Artifizielle Reproduktion und gleichgeschlechtliche - download pdf or read online

Posted by

By Christian Müller-Götzmann (auth.)

ISBN-10: 3642012817

ISBN-13: 9783642012815

ISBN-10: 3642012825

ISBN-13: 9783642012822

Die moderne Reproduktionsmedizin hat den Zusammenhang zwischen Sexualität und Fortpflanzung weitgehend suspendiert. Einhergehend mit der gestiegenen rechtlichen und gesellschaftlichen Anerkennung suchen zunehmend auch gleichgeschlechtliche Paare die Möglichkeiten dieser Disziplin nach. Allerdings sind die Voraussetzungen ihres Zugangs zu Maßnahmen assistierter Reproduktion größtenteils ungeregelt.

Die Arbeit nähert sich zunächst der gleichgeschlechtlichen Elternschaft aus soziologischer, kulturgeschichtlicher, sexualwissenschaftlicher, entwicklungspsychologischer und rechtsgeschichtlicher Perspektive. Sodann analysiert sie die Aussagen des Lebenspartnerschaftsgesetzes und die Rechtslage ausgewählter ausländischer Staaten. Nach einer kritischen Bestandsaufnahme der nationalen Regelungen (Embryonenschutzgesetz, Adoptionsvermittlungsgesetz und ärztliches Standesrecht) werden familienrechtliche Probleme, die rechtliche und ethische Bewertung des ärztlichen Handelns und Fragen der Kostentragung diskutiert.

Show description

Read or Download Artifizielle Reproduktion und gleichgeschlechtliche Elternschaft: Eine arztrechtliche Untersuchung zur Zulässigkeit fortpflanzungsmedizinischer Maßnahmen bei gleichgeschlechtlichen Partnerschaften PDF

Best german_11 books

Jörg Michael Kastl's Einführung in die Soziologie der Behinderung PDF

In diesem Lehrbuch wird erstmals konsequent vor einem körpersoziologischen Hintergrund eine Soziologie der Behinderung entwickelt. Dies geschieht im steten Rückgriff auf kulturhistorische und kulturanthropologische Beispiele, auf statistische Daten und empirische Forschungsbefunde. Unter den Überschriften „soziale Produktionen“, „soziale Reaktionen“ und „soziale Konstruktionen“ wird ein fundierter Überblick über soziologische Dimensionen körperlicher, kognitiver und psychischer Behinderungen vermittelt.

Download PDF by Hermann Plötz: Kleine Arzneimittellehre für Fachberufe im Gesundheitswesen

Der „Plötz“: Kompaktes Lern- und Nachschlagewerk – komplett überarbeitet und aktualisiert! Wie wirkt ein Arzneimittel? Hat es Nebenwirkungen? Mit welchen Medikamenten verträgt es sich, mit welchen nicht? used to be muss bei der Verabreichung beachtet werden? a thousand Fragen stellen sich beim verantwortungsvollen Umgang mit Arzneimitteln, Infusionen, Zytostatika, Puder und Salben.

Additional resources for Artifizielle Reproduktion und gleichgeschlechtliche Elternschaft: Eine arztrechtliche Untersuchung zur Zulässigkeit fortpflanzungsmedizinischer Maßnahmen bei gleichgeschlechtlichen Partnerschaften

Example text

2004, S. 6, 78. Eggen, Baden-Württemberg in Wort und Zahl 2001, 579 (580). Weiß, in: Buba/Vaskovics, Benachteiligung gleichgeschlechtlich orientierter Personen und Paare, S. ). Schomburg, Kind-Prax 2001, 103. 16 Teil I Grundlagen der gleichgeschlechtlichen Elternschaft 2. Gewünschte gleichgeschlechtliche Elternschaft a) Ausmaß des Kinderwunsches Über den Kinderwunsch gleichgeschlechtlich orientierter Personen und Paare in der Bundesrepublik Deutschland existiert, soweit ersichtlich, bisher nur eine einzige empirische Erhebung.

Dazu ausführlich und differenziert Bleibtreu-Ehrenberg, Tabu Homosexualität, S. , S. ). Vgl. Stümke, Homosexuelle in Deutschland, S. 8 f. Gen 19: Zwei männliche Personen gelangen in die Stadt Sodom und finden im Hause Lots ihr Nachtlager. Bald belagern einheimische Männer das Haus und drängen Lot, seine Gäste herauszugeben, um sich über sie herzumachen. Daraufhin werden die Belagerer mit Blindheit geschlagen. 15 Die christliche Auffassung sollte über lange Zeit für die abendländische Kultur bestimmend sein.

Juli 1939 verlangte Hitler, „daß jede Mutter ihren Sohn in SA, Partei und HJ geben kann, ohne Furcht, er könnte dort sittlich und moralisch verdorben werden. “47 Das WhK löste sich durch eigenen Beschluß auf, um einem Verbot zuvorzukommen. 48 41 42 43 44 45 46 47 48 Von einer historischen Konstante sprechen in diesem Kontext Maiwald/Mischler, Sexualität unter dem Hakenkreuz, S. 169. Vgl. den Bericht eines SS-Angehörigen bei Grau, Homosexualität in der NS-Zeit, S. 79 ff. Dies ergibt sich aus dem Zweiten Runderlaß des Preußischen Ministers des Innern vom 23.

Download PDF sample

Artifizielle Reproduktion und gleichgeschlechtliche Elternschaft: Eine arztrechtliche Untersuchung zur Zulässigkeit fortpflanzungsmedizinischer Maßnahmen bei gleichgeschlechtlichen Partnerschaften by Christian Müller-Götzmann (auth.)


by Anthony
4.3

Rated 4.19 of 5 – based on 46 votes